MAPA ASTRAL

sexta-feira, 13 de junho de 2008

655 GEIST

Der menschliche und der kosmologische Bereich (d.h. die Frage nach der Weltordnung) werden zumeist getrennt voneinander behandelt, wobei es jedoch Überschneidungen gibt. Bei diesen Übertragungen spielen u.a. zwei Aspekte eine Rolle:

  1. Bezüglich pneuma der Gedanke, dass bewegte Luft, Atem ein (notwendiger) Bestandteil von Leben ist.
  2. Bezüglich pneuma und nous die Übertragung von Eigenschaften eines Lebewesens auf den Kosmos:

(a) bei pneuma insbesondere insofern es belebt ist.

(b) bei nous insbesondere insofern es vernunftbegabt ist.

Nenhum comentário: